Samstag

auf ein Neues

yeah, es war mal wieder Sushi-Zeit!


dieses mal in recht großer Runde gab es leckeres selbstgerolltes Sushi..

sehr genial war auch, dass die Surimi-Sticks derzeit mit zwei Dip-Packungen verkauft werden! das heißt, für künftige Bento hab ich genug Soße zum Pimpen!

noch einmal die Großansicht mit Colaglas:


hier sieht man übrigens auch schön die - dieses mal erstmalig gerollten - Futo-Maki (die Riesenrolle oben links)
ansonsten wie immer (von oben links nach rechts) Nigiri-Zushi, normale (Hoso-)Maki und in der Mitte ein Sashimi-Teller mit besagtem Cocktail-Dip..

Verzeihung für die unscharfen Bilder, aber kurz vor'm Essen hat man ja bekanntlich keine Kraft mehr, auch noch eine Kamera ruhig zu halten, nicht wahr?

Bestandsaufnahme für 10 Personen (Menge war diesmal perfekt!):
1kg Reis (Trockenmasse)
800g roher Lachs
400g Riesengarnelen
350g roher Thunfisch
vier Tüten Surimi-Sticks (je etwa 200g pro Packung)
3 Cocktail-Dips der Surimi-Sticks
1 1/2 Möhren
eine Gurke
1/2 Tube Mayonnaise
Wasabi

Kommentare:

  1. Da hatten wir die gleiche Idee bei uns gab es heute auch Sushi. Deins sieht echt lecker aus.
    Lieben Gruß Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* so trifft sich der Zufall ;o)

      wir sollten echt mal zusammenlegen ^^

      liebe Grüße
      shira

      Löschen

Denken, Tippen, Lesen ;o)
Vielen Dank!