Montag

Montagsblick ~ Woche 25

huch, schon wieder Montagsblick-Zeit!

Erfurt
wolkig, 23°C

unsere Gera hat schon fast wieder Normal-Pegel.. anderswo sieht es ja leider nicht so aus.. das Hochwasser verschwindet schon wieder aus allen Medien und damit auch aus den Köpfen der "unbetroffenen" Menschen..
aber wer betroffen ist, der wird mit diesem Kapitel wohl noch sehr viel länger zu kämpfen haben.. ich wünsche all jenen alle Kraft um durchzuhalten und sich trotzdem nicht vom Wetter unterkriegen zu lassen.. nach Regen kommt Sonne.. ganz bestimmt..


Kommentare:

  1. Ja so ging es mir mit dem Wasser auch immer aber jetzt hat es uns auch erwischt. Wir hatten ja noch Glück, bei uns stand das Wasser "nur" 4 Tage in einem Teil der Firma. Das schlimmste sieht man ja eh erst, wenn das Wasser weg ist. Aber alles jammern hilft nicht, wie sagt unsere Chefin immer "es wird alles gut"
    Zum Glück trocknet bei dem schönen Wetter alles schneller und ätsch bei uns gabs heute blauen Himmel und Sonne als bei Dir *grins*
    Liebe Grüße Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na da freu ich mich aber, dass bei Euch die Sonne scheint =) gut so, soll's ruhig hier wolkig sein, wenn bei Euch dafür schnell wieder klar Schiff ist!

      liebe Grüße
      shira

      Löschen
  2. Hallo Shira,

    wir sind gerade vom Gassi zurück, ganz ohne Maskerade (lach), aber immer noch bei gefühlten 30 Grad...

    Da ist wohl was wahres dran, wenn Du sagst, dass das Hochwasser aus den Medien und damit aus den Köpfen der unbetroffenen Menschen verschwindet.

    Neue Katastrophen braucht das Land - leider!

    Liebe Grüße
    Andrea und Lindanchen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie hat man das Gefühl, der Mensch braucht sowas, oder? nun ja.. hoffen wir mal, wir irren uns und die Gemeinschaft wird irgendwann doch sozialer.. ganz ohne weitere Katastrophen..

      liebe Grüße
      shira

      Löschen

Denken, Tippen, Lesen ;o)
Vielen Dank!