Mittwoch

dem Blog alle Ehre machen...

... kann eigentlich nur ein Rezept:
- DIE - Erdbeertorte überhaupt..


für den Boden gleich mal den Ofen auf 175°C vorheizen..
dann in einer großen Schüssel 180g warme Butter mit 180 g Zucker aufschlagen, einzeln 3 Eier hinzufügen und alles unterrühren.. zum Schluss 180g Mehl, mit ein-einhalb Teel. Backpulver vermischt, langsam hinzugeben und gut vermischen..

den Teig in eine 28cm-Tortenboden-Form füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 15 bis 20 Minuten backen.. 

einen halben Vanillepudding nach Packungsanleitung oder aber einen (ebenfalls halben) weißen Schokopudding, aber mit 50 ml Milch weniger (also schon auf die Hälfte berechnet) kochen und abkühlen lassen.. dabei gelegentlich umrühren, damit sich keine Haut auf dem Pudding bildet..

während der Pudding abkühlt, werden 500 bis 600g Erdbeeren gewaschen, entstielt und entweder so belassen oder aber geviertelt.. anschließend den Pudding auf dem Tortenboden verteilen..

nun wird ein Tortenguss nach Anleitung aber nur mit der Hälfte der Flüssigkeit gekocht.. ich habe diesen hier verwendet:

ein Tortenguss ohne Zucker von Biovegan.. entdeckt hab ich den im Lebensladen hier in Erfurt.. dort stöber ich schon seit einer Weile immer mal durch die Regale und nun hab ich mich doch mal getraut auch was zu kaufen..

ist der Tortenguss fertig gekocht, darf er leicht andicken.. in der Zeit ganz schnell die Erdbeeren auf dem Kuchen verteilen und zum Schluss den Tortenguss drüber geben.. 



Tortenguss abkühlen und fest werden lassen und anschließend (den ganzen Kuchen auf einmal) mit frisch geschlagener Vanillesahne genießen! yamyam...


Kommentare:

  1. Liebe Shira,
    ja, so lieben wir den Erdbeerkuchen auch. Vor allem Ella besteht auf dem Vanille-Pudding ;-)
    Zu deiner Frage:
    Wir haben schon seit Jahren dort Hornissen, aber ob es immer das selbe Volk ist, kann ich dir nicht sagen. Wespen kommen aber trotzdem, wenn Kuchen auf dem Gartentisch steht ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* ich wollt ja eigentlich weiße Schokolade drauf machen, aber der Liebste bestand ebenfalls auf den Pudding ;o)

      hm.. das mit den Hornissen ist ja schade.. ich dacht die wären die ideale Wespenbekämpfungseinheit ^^

      liebe Grüße
      shira

      Löschen

Denken, Tippen, Lesen ;o)
Vielen Dank!